Betonsanierung

Besonders im Bereich der Betonsanierung stehen wir Ihnen gerne mit unserem Fachwissen zur Verfügung (SIVV Schein). Weitere Informationen finden Sie hier: Betonsanierung

Kontakt

Hubert Droste
Schetterstr. 12
46514 Schermbeck

Tel:02853-2990

Fax:02853-1089

Mobil:0177-2803716

Kontakformular

Die Macht der Farbe

In zahlreichen Studien wurde die psychosomatische Wirkung von bunten Farben auf Körper und Seele untersucht. Und eines steht fest: Farben wirken geradezu wie ein Lebenselixier. Violett, Blau, Grün, Gelb, Orange und Rot: diese Farben brauchen wir wie das tägliche Brot. Und diese Erkenntnis macht sich auch die Farbtherapie zunutze!

Der Anblick einzelner Farben löst bei verschiedenen Menschen völlig unterschiedliche Reaktionen aus. Wir beurteilen zwar durchweg Farben, die während des Tages vorherrschen, z.B. Rot-, Orange – und Gelbtöne als wärmend und anregend, das Grün der Wiesen und Wälder als entspannend und erholend und das Blau der Nacht als kühlend und beruhigend. Auch assoziieren wir braune Holzfarben mit Gemütlichkeit und Behaglichkeit und Rosa mit Liebe, Sanftheit und Zärtlichkeit. Ob wir jedoch eine Farbe als angenehm oder unangenehm empfinden, hängt ausschließlich von unserer eigenen Wesensart ab.

Farbtherapie / Farblichttherapie

 Die Farbtherapie ist eine Fachrichtung der Alternativmedizin, die sich die therapeutische Wirkung von Farben auf die menschliche Psyche und den menschlichen Organismus zunutze macht. Basiert auf der Erkenntnis, dass Farben und Licht die Menschen sowohl positiv als auch negativ stimmen können.

Bei der Farbtherapie wird die psychologische Wirkung von Farben genutzt, um Krankheiten vorzubeugen oder körperliche und psychische Probleme zu behandeln. Der Patient wird bei der Farbtherapie mit farbigem Licht bestrahlt. Grünes Licht etwa soll die Kreativität fördern, gelbes Licht soll entspannen und steht für Heiterkeit, Blau lindert Schmerzen und fördert die Heilung und Rottöne sollen stimulierend und vitalisierend wirken.

Bei beiden Therapien wird der Körper mit farbigem Licht bestrahlt, um Alltagsbeschwerden, Hauterkrankungen und psychische Probleme zu behandeln. Aufgrund der vorwiegend positiven Berichte kommen deshalb seit wenigen Jahren Farblichtanwendungen auch im Wellness-Bereich immer häufiger zur Anwendung, aber auch die asiatische Lehre des Feng Shui beschäftigt sich ausführlich mit dem gezielten Einsatz von Licht und Farbe etwa im Wohnbereich.

 

Neueste Forschungen haben einige bisherige Vermutungen bestätigt:

  • Blau beschleunigt die Wundheilung und lindert zugleich Schmerzen. Einige Zahnärzte bestrahlen inzwischen Zähne und Zahnfleisch vor der Behandlung mit Blaulicht, um ihren Patienten die Betäubungsspritze zu ersparen.
  • Rot regt alle Lebewesen an, Pflanzen wachsen besser, Hühner legen mehr Eier, bei Menschen erhöht sich die Pulsfrequenz.
  • In Gelb ausgemalten Kantinen lässt es sich entspannter essen, und
  • zartes Grün an den Wänden beflügelt den Einfallsreichtum und die Kreativität.